Das Jahr 2019:

Der Jahresabschluss der Grünen Jugend Kaiserslautern

Europawahl

Ein sentationelles Ergebnis haben wir Grüne bei der Europawahl dieses Jahr verbuchen können, getragen von Protesten auf der Straße und guter Politik von uns.

Die Grüne Jugend hat sich bundesweit richtig stark am Wahlkampf beteiligt, ebenso wir hier in Kaiserslautern

 

Kommunalwahl

Zunächst einmal haben wir es als noch immer recht frischer Kreisverband es geschafft, gute Plätze für Mitglieder der GJ bei der Kommunalwahlwahl zu sichern, gerade in der Stadt bestand jedoch erhebliche Konkurrenz durch eine sehr junge Fraktion.

Mit nun 11 Fraktionären hat sich die Grüne Präsenz im Stadtrad deutlich verstärkt.
Dies und durch den Rückenwind durch Fridays for Future werden, zumindest vordergründig, grüne Themen besser wahrgenommen.

Bei den Sondierungen zeigte sich leider das Bild, dass die SPD zu schlecht organisiert war, um vernünftig zu Sondieren, geschweige denn zu verhandeln über eine Koalition.
Ein Spiel auf Zeit lief so lange, in welchem ausnahmslos alle anderen Parteien und Fraktionen verarscht wurden, bis verstärkte Sondierungen zwischen CDU, FWG, FDP und Grünen starteten.

Die FDP spielte den Lindner und deshalb starteten nach einem Mitgliederentscheid unserer Kaiserslauterer Grünen Basis die Verhandlungen mit CDU und FWG – ohne die FDP.

 

 

Grüne Hochschulgruppe

Nach langen bemühungen ist es uns dieses Jahr endlich gelungen eine Grüne Hochschulgruppe an der TU Kaiserslautern zu gründen.

Dies war uns immer ein anliegen, da Universitäten generell gesehen ein eher grünes Klientel haben. Nicht nur die Erwartungen an uns sind dort hoch, wir werden in der Hochschulpolitik an der TU gebraucht.

Wir haben gerade erst unsere Liste für Stupa-Wahl aufgestellt und ein wie wir finden sehr gutes Wahlprogramm verabschiedet.

Wir freuen uns auf mehr grün an der Uni.

Strukturelles

Auch dieses Jahr ging die Arbeit an der Struktur unseres Kreisverbandes weiter, wir finden mehr gehör denn je bei den Grünen hier lokal, ebenso im Landesverband – wie auch eine Landesmitgliederversammlung bei uns im KV-Gebiet gezeigt hat.

 

Mitglieder

Insbesondere in Zeiten des Wahlkampfes haben uns viele neue Mitglieder hier im Kreisverband erreicht.

Da viele – gerade auch unserer aktiven Mitglieder – gerade ihr Abitur gemacht haben, waren unsere Mitgliederzahlen in den Sommermonaten rückläufig.
Gerade in den letzten Monaten hat es uns sehr gefreut, dass wir wieder Verstärkung bekommen haben.
Wir heißen nochmals alle neuen Mitglieder herzlich Willkommen und können euch nur einladen, euch aktiv zu beteiligen.

Hochschulgruppe

Wir haben die Hochschulgruppe als den Grünen und der Grünen Jugend – Kaiserslautern nahestehende Hochschulgruppe gegründet.
Die Grüne Jugend nimmt dabei als Jugend Organisation, welche die Interessen der jungen Menschen, grüne Interessen aber eben auch die Interessen junger Menschen in den Grünen selbst und deren

 

Finanzielles

gesondert.